Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Wir benötigen diese Funktion um Besucher abzuweisen, die Adblocker nutzen.

Beschreibung eines Workarounds, wenn beim Öffnen einer RDP-Verbindung die Fehlermeldung "Ein interner Fehler ist aufgetreten" erscheint.

 

Symptom:


Beim Öffnen einer Remotedesktopverbindung von einem Client zum Windows Server 2012 erscheint die Fehlermeldung "Ein interner Fehler ist aufgetreten".

rdp interner fehler

 

Der Verbindungsaufbau ist weder über IP-Adresse noch über den DNS-Namen des Servers möglich. 
Der Verbindungsaufbau wird vor der Authentifizierung unterbrochen.

Der Verbindungsaufbau zum Server ist entweder nur von einem Client  nicht mehr möglich oder von keinem Client möglich.

 

 

Vermutung/Hintergrund:

  • Der Dienst für die Remotedesktopsitzung (Termservice.exe) befindet sich in einem nicht regulären Zustand.
  • Der Port für Remotedesktopsitzungen wird von einem anderen Programm verwendet.
  • Ein selbstsigniertes RDP-Zertifikat ist korrupt.
  • Ein selbstsigniertes RDP-Zertifikat wird vom Server nicht im Zuge des Verbindungsaufbaus bereitgestellt.

 

Workaround:

Neustart des Dienstes für den Terminalservice, wenn noch Zugriff auf den Server besteht.

Besteht kein Zugriff mehr auf den Server, Neustart des gesamten Servers oder der VM.

 

Links:

https://docs.microsoft.com/de-de/azure/virtual-machines/troubleshooting/troubleshoot-rdp-internal-error

 

 

 

Nun noch was zum Lachen für den Admin...

 



Preis: EUR 30,89
Preis: EUR 30,90


 

All the links in this text are Amazon Affiliate Links, and by clicking on an affiliate link I will earn a percentage of your subsequent Amazon purchases. However, this circumstance does not influence the background of my product recommendation. This product recommendation is independent, honest and sincere. 

Bei allen genannten Links handelt es sich um Amazon-Affiliate-Links. Durch einen Klick auf einen Affiliate-Link werde ich prozentual an Euren darauf folgenden Amazon-Einkäufen beteiligt. Dieser Umstand beeinflusst aber nicht die Hintergründe meiner Produktempfehlung. Diese Produktempfehlung erfolgt unabhängig, ehrlich und aufrichtig.

 

Kommentar schreiben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok