Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Wir benötigen diese Funktion um Besucher abzuweisen, die Adblocker nutzen.

The Internet offers a lot of programs, which can read the Shuttercount of Canon EOS DSLRs free of charge. If you take a closer look, most of them don't work, or still demand money for the full range of functions. But there is a simple free tool for this job.

Im Internet werden eine Menge Programme angeboten, die den sogenannten Shuttercount, die Auslöseanzahl, von Canon EOS DSLRs kostenlos auslesen sollen können. Bei genauerem Hinschauen funktionieren die meisten nicht, oder fordern dennoch Geld für den vollen Funktionsumfang. Es gibt aber ein simples kostenloses Tool für diesen Job.

Wenn Ihr Euch auf Eurem Mac nach einem Update nicht mehr einloggen könnte, stattdessen der Bildschirm flackert und der Rechner in einen Fehlerbereicht neustartet, dann hilt Euch möglicherweise dieser Blogeintrag. Ich habe keine Ahnung was hier genau passiert und die Lösung des Problems scheint alles andere als  professionell, aber sie funktioniert. Eines ist jedoch sicher: So wie die Mitarbeiter in Apples Qualitätssicherung arbeiten, würde ich gern einmal Urlaub machen.

If you can't log in to your Mac after an update, instead the screen flickers and the computer restarts into a bug report, then this blog entry might help you. I have no idea what exactly is happening here and the solution seems anything but professional, but it works. But one thing is for sure: The way Apple's quality assurance staff work, I would like to take a vacation.

For a long time, I was looking for a way to integrate my LED strips into my Smarthome, which are permanently installed in the living room cupboards. Now I have not only found a solution that works, but also a solution that really excites me and that I am thrilled about for a long time to come: I control my LED cabinet lighting with a Zigbee LED controller via the Philips Hue system. Not so easy to connect a normal LED strip to the proprietary Philips Hue system, but possible.

Lange habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, meine fest in den Wohnzimmerschränken verbauten LED-Stripes in mein Smarthome zu integrieren. Nun habe ich nicht nur eine funktionierende Lösung gefunden, sondern eine Lösung, die mich richtig begeistert sondern mich nachhaltig begeistert: Ich steure meine LED-Schrankbeleuchtung mit einem Zigbee LED-Controller über das Philips Hue-System.  Garnicht so einfach eine normale LED-Leiste an das proprietäre Philips Hue System anzuschließen, aber möglich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok